Gute Bluesmusik in Lehrte? Auch außerhalb des Bluesfestivals gibt es wieder Blues Special-Konzerte im Anderen Kino Lehrte. Das vierte Blues Special des Freundeskreises Bluesfestival Lehrte in dieser Saison bestreiten die Delta Boys mit Veronica Sbergia als besonderem Gast.

Italiens Blueslady Numero Uno, Veronica Sbergia, Gewinnerin der Europäischen Blues-Challenge 2013, trifft auf ihrer ersten Deutschlandtour auf die Delta Boys! Die Bluesmeister aus Deutschland, Gerd Gorke und Michael van Merwyk (Vizeweltmeister in Memphis 2013), lernten Veronica auf der Musikmesse Frankfurt kennen und jammten die halbe Nacht durch Frankfurts Bluesclubs. Jetzt gibt es eine gemeinsame Club-Tour durch Deutschland. Die einzigartige Veronica Sbergia spielt Washboard, Ukulele, Kazoo und bezaubert durch ihren wunderbar authentischen Bluesgesang.

„The Delta Boys“ machen die Bühne zur Südstaaten-Veranda, und ein Konzert wird zu einem besonderen, fast privaten Erlebnis. Sie erzählen mit akustischen Gitarren, vielen Mundharmonikas, zwei ausdrucksstarken Stimmen und leidenschaftlicher Spielfreude traurige und amüsante Geschichten vom Lieben und Leben. Die beiden Musiker Michael van Merwyk (Guitar, Dobro, Lap-Steel, Mandolin & Vocals) und Gerd Gorke (Vocals & Harp) sind beide seit 30 Jahren in Sachen akustischer Musik unterwegs. Ihr akustischer Blues und Soul erklang bis jetzt in ganz Deutschland, halb Europa und auch in den USA. Eine herzliche Atmosphäre, Musik für die Seele, fernab jeglicher Bluesklischees und alles mit einem Augenzwinkern auf die Bühne gebracht!

Es empfiehlt sich, Karten im Vorverkauf zu erstehen, da die Zahl der Plätze im Anderen Kino begrenzt ist. Karten gibt es im Anderen Kino und in der Bücherstube Veenhuis, der Eintritt kostet 12 Euro oder einen Blues-Gutschein.

Wegbeschreibung zum Anderen Kino in Lehrte