Suche

Freundeskreis

Blues-Freunde und Freundinnen loggen sich bitte hier ein.

Bluesfreunde schieben den Festival-Blues

LEHRTE. Wie jeden ersten Samstach in den vergangenen 36 Jahren sollte das Lehrter Bluesfestival am Rodelberch am 5. September im Hohnhorstpark steigen. Doch auch die Bluesfreunde schieben den Veranstaltungs-Blues: Angesichts der bestehenden Unwägbarkeiten und Risiken hat sich der Verein Blues in Lehrte entschlossen, das diesjährige Open Air-Festival ausfallen zu lassen. Auch die bereits engagierten Bands tragen diese Entscheidung mit – obwohl ihnen natürlich wie allen Kulturschaffenden auch diese Gagen fehlen werden. Aber genau wie die Organisatoren sehen auch sie sich in der Verantwortung für die Gesundheit der Festivalbesucher und der zahlreichen Helfer und auch für ihre Familien und sich selber und wollen kein Risiko eingehen.

Der Blues-Verein setzt nun auf die kleinen, aber feinen Blues Specials, kleine Blueskonzerte in Club-Atmosphäre im Anderen Kino in der Wintersaison, und freut sich auf das 37. Bluesfestival am Samstach, 4. September 2021, am Rodelberch im Lehrter Stadtpark.